Herbarium

Lungenkraut, geflecktes

Lungenkraut

Name: Pulmonaria officinalis
Familie: Rauhblattgewächse (Boraginaceae)
Funddatum: 26.03.2017
Fundort: Garten, München
Vorkommen: Laub- und Buchenmischwälder, Waldränder, Ton- und Lehmböden, kalkhaltige Böden
Inhaltsstoffe: Kieselsäure, Schleimstoffe, Flavonoide, Allantoin, Gerbstoff, Gerbsäure, Saponine
Frucht: Klausenfrucht
Anwendung: Tee, Pulver, Waschungen
Volksmedizin: Atemwegserkrankungen, Lungentuberkulose, Darmentzündung, Durchfall, Wundheilung
Sonstiges: alte Heilpflanze, zwittrigen Blüten (anfangs rot, später blau)
Quelle: www.wikipedia.org, www.heilkraeuter.de



Rainfarn

Rainfarn

Name: Tanacetum vulgare - Achtung: giftige Unterarten
Familie: Korbblütler (Asteraceae)
Funddatum: 25.07.2017
Fundort: Grünfläche, München
Vorkommen: Brachland, Wegesrand, Schuttplätzen, Dämmen, Baustellen
Inhaltsstoffe: Pyrethrin, Thujon, Bitterstoff, Gerbstoff, Kampfer, Bittere Glykoside, Phytosterole, Parthenolid
Anwendung: Waschung, Breiumschlag, Öl
Volksmedizin: Wurmerkrankungen, Quetschungen, Rheuma, Krampfadern, Zahnschmerzen, Flöhe, Milben
Sonstiges: Bildet Rhizome, Blüten-Zungen fehlen, zwittrige Blüten, alte Färberpflanze
Quelle: www.wikipedia.org, www.heilkraeuter.de



Spitzwegerich

Spitzwegerich

Name: Plantago lanceolata
Familie: Wegerichgewächse (Plantaginaceae)
Funddatum: 23.04.2017
Fundort: Grünfläche, München
Vorkommen: Wiesen, Äcker, Feldränder, Wegesrand, Grünflächen in der Stadt
Inhaltsstoffe: Schleimstoffe, Saponine, Glykoside, Gerbstoffe, Kieselsäure, Vitamin C, antibiotische Stoffe, ätherisches Öl, Lab-Enzym
Anwendung: Tee, Sirup, Salbe, Frischpresssaft
Volksmedizin: Entzündungen im Mund- und Rachenraum (Stichwort: Erdkammersirup), Insektenstiche
Sonstiges: Arzneimittelpflanze des Jahres 2014
Quelle: www.wikipedia.org, www.heilkraeuter.de